Samstag, 7. Juli 2012

Strandtasche

Meine Chefin ist mittlerweile wohl ein Fan meiner Nähkunst geworden :)
Sie hat mir noch "auf die Schnelle" eine Strandtasche in Auftrag gegeben, einzige Vorgabe war blau, und es sollte ein Strandtuch mit Flasche Wasser reinpassen... Als kleinen Schwierigkeitsgrad hat sie mir dafür zwei Tage Zeit gelassen... Uff. Zum Glück hatte ich noch das Schnittmuster der roten Monstertasche, und so ist eine blaue Strandtasche incl. Auster entstanden.
Heut früh noch schnell bei ihr daheim vorbeigebracht und sie war wieder sehr zufrieden (was auch sonst, haha, eine andere Tasche hatte ich ja nicht...)





Bearbeitete Fotos werden nachgereicht, meine PSE-Testversion ist abgelaufen und die Vollversion ist noch unterwegs. Wie sehr man sich an eine Fotobearbeitungssoftware doch gewöhnen kann... Meine Tapete ist nämlich gar nicht gelb (wie auf dem 2. Bild), sondern weiß, jawoll!

Kommentare:

  1. Die sieht ja mal wieder klasse aus! Besonders das bunten Innenleben hat es mir angetan. Also, wenn ich mal wieder eine Tasche brauche, werde ich sie bei dir in Auftrag geben.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist ein Traum. Die Farben gefallen mir super gut.
    Dummdidumm... mein Nähkurs fängt an :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow.
    Die tasche ist ein Traum tanja,das blau ist Klasse und das innenleben sooooo schöööön,dieser kleine burger auf der tasche ist ja echt witzig,hehe,da wundert es mich überhaupt nicht das dein chefin ein tasche nach der andren in auftrag gibt,die sind doch sowas von genial und total einzigartig,das finde ich dran auch sooo suuuper!Ich wünsch dir noch viel spass beim weitren Nähen,das liegt dir aber völlig*knuddel*
    Besuch mich doch auch mal wieder auf meinen Blog,ich vermisse dich sehr.

    Lg Jeannette

    AntwortenLöschen