Dienstag, 21. Mai 2013

Schwarze Eulen Täschchen

Nach langer Zeit mal wieder was genäht...
Ich fand die Verpackung ja sooo süß, dass mein Herzblatt leider gezwungen war, ausnahmsweise mal diese Lakritz zu futtern... Dafür gabs aber auch ein ganz besonders hübsches Täschchen, in das ich ganz vernarrt bin.
Das nicht ganz so hübsche Firmenlogo oben hab ich mit Scrappaier zu einer schicken Sonnenblumensonne umfunktioniert :) 
(auf der Rückseite wars mir egal...)




Kommentare:

  1. Ooh Wow,das täschchen ist genial geworden,auch eine tolle idee mit der sonnenblume.
    ich hätte die lakritz mit freude gefuttert,erstens liebe ich lakritz,und zweitens bei dem tollen täschchen was da zustande gekommen ist,hihi.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Diese Tasche ist mindestens so schön wie die Pingu-Tasche!
    Und Lakritzen esse ich auch gern, wenn du also mal wieder einen Leer-Futterer brauchst, so biete ich mir hier ganz selbstlos an :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie genial - die ist der absolute Oberhammer.

    AntwortenLöschen
  4. ein Hammertäschchen! Lakritze mag ich gar nicht, aber das Sackerl würd mir auch gefallen!

    AntwortenLöschen