Sonntag, 2. September 2012

Froschtäschchen

Es sollte eigentlich eine neue Hülle für meine Sonnenbrille werden, aber ich konnte die zwei Fröschchen nicht trennen, so ist es halt ein etwas größeres Täschchen geworden. Mal sehen, was ich darein stecken werde...für die Sonnenbrille ists nun etwas zu groß. Aber bekanntermaßen kann Frau nie genug Taschen haben...


Kommentare:

  1. Ooooooh ist das entzückend! Das ist ja sooo niedlich und wunderbar gestaltet.

    AntwortenLöschen
  2. Das Froschmotiv ist der Knaller, soooo niedlich :) sehr sehr süß :)

    lass dir liebe Grüße hier
    die Sandra (ja, mich gibts noch, steig jetzt laaaangsam wieder in die Bloggerwelt ein ;) )

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt, Taschen kann frau nie genug haben. Und diese mit den Fröschen ist mal wieder der Knaller, gut, dass du die beiden nicht getrennt hast.
    Ich beiße mir grad die Zähne an meiner ersten Tasche aus...

    AntwortenLöschen
  4. Ooooohhh ist das niedlich,die tasche ist der Knaller Tanja,und ich hätte die Fröschchen auch nicht trennen können,das ist einfach sooooo goldig und gefällt mir mal wieder saumäßig gut*schwärm*

    AntwortenLöschen
  5. Die FRösche sind der Hit, tolles Teil.
    LG Anja

    AntwortenLöschen