Sonntag, 10. Juni 2012

Wendetasche Urshult - Achtung gruselig

Den tollen, tollen Schnitt dieser Tasche hab ich von Farbenmix. Sie ist absolut einfach zu nähen und es macht einen Heidenspaß die Taschendeckel zu dekorieren. Hier hab ich es mal ein bisschen gruselig gestaltet, meine dunkle Seele brauchte Futter :) Eine schlichtere Variante ist schon fertig, da warte ich grad noch auf die Lieferung der D-Ringe.

So sieht sie aus, die Spinnen-Urshult.


































Im Detail:

Für die Freizeit:












Für den Abend:












Innen:

Kommentare:

  1. Sieht richtig Klasse aus, toll genäht.
    LG Anja
    By the way der link zu Farbenmix ging eben nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, liebe Anja. Hab den Link "repariert", jetzt gehts.

      Löschen
  2. wieder so eine geniale Tasche, ein echtes Prachtstück, ganz toll, woher du nur immer die Ideen hast :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja, die sieht ja richtig edel aus. Meine Güte... und das soll einfach sein? Den Link schaue ich mir morgen noch mal an. Also, diese Tasche ist ein echtes Prachstück!!

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Wie genial - die Tasche ist der Hit :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow tanja,diese tasche ist abslout fantatisch und gefällt mir irre gut,ich mag es ja schön gruselig*g*Würd ich auch sofort tragen.
    Mir gefallen auch alle andren tollen eingestellten werke von dir,die tasche für deine chefin ist auch klasse, und was für tolle farben*WOW*
    Sie wird begeistert sein,du wirst sehen.

    AntwortenLöschen